Zum Inhalt springen

Wohnüberbauung Winzerhalde

Foto: modernes Wohnhaus mit großen Loggien und hellgrauer Fassade an einem Hang; Freitreppe im Vordergrund; großer Wohnblock im Hintergrund
Daten und Fakten
Firma PORR SUISSE AG
Auftraggeber Zürich Anlagestiftung
Stadt/Land Zürich - Schweiz
Projektart Wohnbau
Bauzeit 07.2014 - 04.2016
Architekt Theo Hotz Partner AG, Zürich

Wohnen am Ufer der Limmat.

An der Winzerhalde baute die PORR sieben Wohngebäude mit insgesamt 67 Mietwohnungen in gehobenem Ausbaustandard.

Die nach Minergie-P-Eco zertifizierte Wohnanlage besteht aus je drei Vollgeschossen und einem Attikageschoss. Das durchgehende Untergeschoss beinhaltet neben Haustechnik- und Kellerräumen auch 63 Stellplätze für Personenwagen.