Zum Inhalt springen

Archiv

15 Presseinformation(en)

PORR-Ergebnis negativ beeinflusst durch COVID

Bereinigter Auftragsbestand1 auf EUR 6,8 Mrd. gestiegen Produktionsleistung bei EUR 3,8 Mrd. Negatives Q3 EBT von EUR -62,4 Mio. Positive Vorschau auf 2021 Wien, 26.11.2020 – Österreichs zweitgrößter Baukonzern, die PORR, mit rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat zum dritten Quartal 2020 eine Produktionsleistung von EUR 3,8 Mrd. in ihren 9 Ländern erzielt. Die...
Zur Presseinformation

PORR setzt ökologischen Impuls in Basel

Zürich/Wien, am 16.09.2020 – In direkter Nähe zum Bahnhof Basel SBB ist ein modernes Areal der Baloise Versicherung entstanden. Der neue Konzernsitz mit Schulungszentrum prägt das Stadtbild und punktet mit einladenden Arbeits- und Begegnungszonen. Die Basler Leben AG hat die PORR SUISSE Ende 2017 als Totalunternehmerin mit der Planung und Errichtung beauftragt. Nun konnten die Gebäude teilweise...
Zur Presseinformation

PORR errichtet Franklinturm in Zürich

Zürich, am 01.09.2020 – Der erste Meilenstein zur Errichtung des Franklinturms in Zürich ist erfolgt: Die Baugrube für die Untergeschosse ist fertig ausgehoben. In unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Zürich-Oerlikon, entsteht bis Ende 2022 das rund 80 m hohe Bürogebäude. Den Totalunternehmerauftrag erhielt die PORR SUISSE AG von SBB Immobilien. Die Auftragssumme beträgt rund CHF 80 Mio. (rund EUR 75...
Zur Presseinformation

Solider Auftragsbestand, Ergebnis von COVID-19-Effekten belastet

Corona-Effekte bei Produktionsleistung und Ergebnis All-Time-High-Auftragsbestand von über EUR 7,6 Mrd. Neuausrichtung und Beschleunigung der Transformation PORR 2025 Unsicherheit in 2020 setzt sich fort – langfristig positiver Trend intakt Wien, 26.08.2020 – Die anhaltende Corona-Pandemie belastete sowohl die Produktionsleistung (EUR 2,3 Mrd.) als auch das Ergebnis vor Steuern (EUR...
Zur Presseinformation

PORR revitalisiert namhaftes Geschäftshaus in Zürich

Zürich, am 11.08.2020 – Erneut überzeugt die PORR SUISSE AG mit ihrer Expertise als Totalunternehmerin und gewinnt ein beeindruckendes Projekt für die Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG. Das denkmalgeschützte Geschäftshaus Schader ist ein Schmuckstück der modernen Architektur in bester Lage am Ufer des Zürichsees. Die Gesamtsanierung erfolgt in den kommenden 15 Monaten.
Zur Presseinformation

PORR schafft mehr Raum für neue Ideen

Zürich, 03.08.2020 – Die PORR hat eines der grössten Geschäftshäuser der Schweiz nach rund einem Jahr Bauzeit übergeben. Der ehemalige Hauptsitz der Swissair wurde bei laufendem Betrieb auf insgesamt zehn Stockwerke erweitert. Das Projekt wurde von der Priora Suisse AG beauftragt. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund CHF 50 Mio. (rund EUR 46,5 Mio.).
Zur Presseinformation

Papieri-Areal Cham: Lofts und Ateliers anstelle von Papiermaschinen

Die PORR ist beauftragt, die historische Bausubstanz des Gebäudeensembles in ein modernes Gebäude, welches den heutigen Ansprüchen an Wohnen und Arbeiten entspricht, zu transformieren. Die bestehenden Gebäude werden auf ihre Primärstruktur aus Eisenbeton mit Ausfachungen aus Mauerwerk zurückgebaut und danach mit neuen Elementen (Kerne, Treppen, Wände, Decken etc.) ergänzt. Zur Medienmitteilung...
Zur Presseinformation

Die PORR startet solide im ersten Quartal 2020

Start mit Top-Auftragsbestand von EUR 7,3 Mrd. Erste COVID-19-Effekte bei Produktionsleistung und Ergebnis Transformation und Liquidität im Fokus Langfristiger Trend intakt – Bauwirtschaft profitiert Wien, 27.05.2020 – Die PORR ist solide in das Jahr 2020 gestartet. Der hohe Auftragsbestand von mehr als EUR 7 Mrd. ist zeitgleich ein stabiles Fundament. Die Produktionsleistung lag bei EUR...
Zur Presseinformation

Unser Fels-Team - Eisbrecher mit Leidenschaft

In der Schweiz sind wir in allen Bautätigkeitsgebieten vertreten und verfügen ausserdem über eine speziell ausgebildete Felstechnik-Mannschaft. Unser Fels-Team ist für ausserordentliche Einsätze im Gelände sofort zur Stelle.
Zur Presseinformation

Erfolgreiche Wiederaufnahme des Testbetriebs im Ceneri-Basistunnel

Im Zuge des Jahrhundertprojekts Neue-Eisenbahn-Alpentransversale (NEAT) entstand auch der Ceneri-Basistunnel (CBT) im Schweizer Kanton Tessin. Die Tunnelbauer der PORR SUISSE AG übernahmen in Arbeitsgemeinschaft seine elektrotechnische Ausstattung.
Zur Presseinformation